Besuch aus Colmar

binary comment
binary comment
binary comment
binary comment
binary comment
binary comment
binary comment
binary comment

Nach zwei Jahren coronabedingter Abstinenz, konnte am 17.05. nun endlich wieder ein grenzübergreifender Begegnungstag zwischen Schülern des Clara-Schumann-Gymnasiums und dessen Partnerschule, dem Institut de l’Assomption aus Colmar stattfinden.

Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen beider Schulen hatten sich im Vorfeld Briefe geschrieben und erste Kontakte geknüpft.

Groß war die Freude, sich nun bei einer gemeinsamen Kunstaktion im Schulhof, sowie einer Rally durch die Lahrer Innenstadt und anderen gemeinsamen Aktivitäten gegenseitig kennenzulernen. Im Juni treffen sich die beiden Klassen mit den Lehrern Sabine Stiegeler und Olaf Keck zu einem weiteren Begegnungstag in Straßburg.

Menü