Liebe Musikinteressierte,

unsere Alte Turnhalle wird endlich wieder zum Konzertsaal! Wir möchten Sie herzlich zu unserem ersten öffentlichen Schulkonzert seit Februar 2020 einladen: Am kommenden Donnerstag, 07.04.22, findet um 19 Uhr unser Hausmusikabend statt. Obwohl die Vorbereitungen sich pandemiebedingt noch zeitlich, räumlich und personell schwierig gestaltet haben, erwartet Sie ein bunt gemischtes Programm mit solistischen Beiträgen, Kammermusikensembles, Musikklassen und Arbeitsgemeinschaften. Die stilistische Bandbreite reicht vom Chorstück aus dem Jahre 1573 über Bach, Mozart und Schumann bis hin zu Al Jarreau, John Lennon und Die Ärzte – außerdem gibt es Erstaufführungen zweier Eigenkompositionen von Schülerinnen. Das Programm dauert mit Pause knapp 2 Stunden. In der Pause und nach dem Konzert bewirtet Sie unser Freundeskreis draußen im Pavillon.

Gemäß der ab 4.4. geltenden “Corona-Verordnung Schule” sind Schulveranstaltungen wieder ohne Kapzitätsgrenzen sowie ohne Masken- und Abstandspflicht gestattet. Allerdings gilt nach wie vor die 3G-Regel, d.h. Personen, die nicht durch Booster, aktueller Impfung/Genesung oder eine Kombination aus Impfung und Genesung quarantänebefreit sind, müssen einen tagesaktuellen Test vorlegen.

Angesichts der großen Zahl von Mitwirkenden und einem entsprechend zu erwartenden großen Publikumszuspruch möchten wir empfehlen, eine Schutzmaske zu tragen; eine Verpflichtung hierzu besteht nicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Menü